Lampen für forensische Untersuchungen

Xenon High-Power Strahler mit Wechselfiltern für forensische Untersuchungen. Die Tatortlampe basiert auf dem praxiserprobten GWA D1 HID Handscheinwerfer.

Produktbeschreibung

Es handelt sich um ein extrem lichtstarkes Leuchtmittel mit XENON-Gasentladungs-Technologie, die den größten Teil der zugeführten Energie in Licht umwandelt und kaum Wärme entwickelt. Der größte Vorteil in der Spurensuche liegt somit in der hohen Leuchtkraft aus angemessener Distanz - auch unter Tageslicht-Bedingungen. Der mit spezieller Gasfüllung ausgestattete Brenner regt die in verschiedenen Spektralbereichen darauf abgestimmten Farbglasfilter optimal an, so dass mit Hilfe der im Kofferset enthaltenen Sperrfilter-Brillen neben fluoreszierenden Spuren auch Sekret-Spuren problemlos identifiziert und gesichert werden können. Ohne Filtervorsatz dient das Weißlicht des Handscheinwerfers zur Tatort-Absuche im Auf- und Streiflicht.

Technische Daten
Brenndauer: 55 Minuten
Leuchtmittel: 35 W HID-Gasentladung (UV-Light)
Reflektoren: 10° und 90° Abstrahlwinkel
Stromversorgung: 12 V / 4.5 Ah NiMH
Wellenlänge: UV
Technik: Akkukontrollanzeige, SMD Power MOS-FET Technik, Tiefentladeschutz, Schnellzündung, Heißzündung
Ladegerät: Schnelllader
Dichtigkeit: IP 67
Gehäuse: Aluminium
Abmessungen: Ø 81mm x 250mm
Gewicht: 1.900 g
Farbe: schwarz
Frontglas: Hartglas mit Spezialfilter
Intensität: 128 mW/cm² direkt am Filter
33 mW/cm² im Abstand von 30cm
Ladezeit: 3 Stunden
Bildergalerie

Durch Mausklick auf das jeweilige Bild wird dieses vergrößert dargestellt.